Rollenspielverein Biberach e.V. Palaver - Verein für Rollenspiel

Trete der Gemeinschaft bei!
Aktuelle Zeit: Di Jun 25, 2019 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geschäftsordnung
BeitragVerfasst: Mi Dez 26, 2018 15:22 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 22, 2011 18:58
Beiträge: 2597
Wohnort: Ummendorf
Realname: Bastian Hartmann
Geschäftsordnung


§1 Mitgliedsbeiträge, Gebühren

a. Der Mitgliedsbeitrag wird halbjährlich im Voraus entrichtet und – soweit nicht anders vereinbart – vom Schatzmeister eingezogen.
Mitglieder bis einschließlich 15 Jahre sind von Mitgliedsbeiträgen freigestellt.
Mitglieder ab 16 Jahre: 36,00 EURO pro Quartal

b. Ein Antrag auf ermäßigte Mitgliedschaft kann aufgrund besonderer Umstände gewährt werden. Der Antragsteller muss Gründe vorweisen können, die eine Ermäßigung auch im Sinne des Vereins rechtfertigen. Eine Ermäßigung ist nur auf begrenzte Dauer möglich. Über den Antrag entscheidet der 2. Vorstand und informiert den Vereinsausschuss. Der Vereinsausschuss kann mit einfacher Mehrheit eine Ermäßigung aussetzen oder erteilen.

Ermäßigter Beitrag: 18,00 EURO pro Quartal

c. Passive Mitglieder entrichten einen reduzierten Mitgliedsbeitrag.

Passive Mitglieder: 9,00 EURO pro Quartal

c. Aufnahmegebühr:
Sie beträgt 10,00 EURO und wird mit dem ersten Mitgliedsbeitrag eingezogen.

d. Bei Eintritt in den Verein werden die Mitgliedsbeiträge ab dem nächsten vollen Quartal fällig und werden mit dem nächsten regulären Einzug erhoben.

e. Soweit nicht anders vereinbart verpflichten sich die Mitglieder ihren finanziellen Verpflichtungen im Rahmen des SEPA-Verfahrens zu erfüllen und erteilen eine SEPA-Lastschriftmandat. Die Mitglieder haben dafür zu sorgen, dass eine ausreichende Deckung auf dem Konto besteht. Eventuell entstehende Rücklastschriftgebühren gehen zu ihren Lasten.

f. Bei Ausschluss oder Austritt eines Mitgliedes verfällt der bezahlte oder noch zu zahlende Beitrag zugunsten des Vereins.

g. Ehrenmitglieder sind von der Zahlung der Mitgliedsbeiträge freigestellt.


§2 Auslagenersatz

a. Auslagen, die einem Mitglied entstehen, müssen bei der Vorstandschaft im Voraus zur Kontrolle angezeigt werden. Sie werden ersetzt, sofern sie dem Zwecke des Vereins dienen und der Vereinsausschuss sie genehmigt hat. In begründeten Ausnahmefällen kann die Erstattung von Auslagen auch nachträglich genehmigt werden.

b. Die Auslagen sind spätestens zum jährlichen Kassenschluss mit Beleg beim Schatzmeister einzureichen. Nach Ablauf dieser Frist besteht kein Anspruch mehr auf Rückerstattung. Ausnahmen sind nur in Rücksprache mit dem Schatzmeister möglich.

c. Vorstände können für besondere Anlässe oder Lebenssituationen, die Mitglieder betreffen, wie die Ernennung zum Ehrenmitglied, Jubiläen, Wertschätzung für besondere Verdienste für den Verein, Hochzeiten, Geburten oder Todesfällen, Sonderausgaben bis zu einem Maximalbetrag von 50 EURO tätigen.


§3 Offizielles Vereinsmedium

Die offiziellen Vereinsmedien des Vereins sind
a. die Vereinshomepage unter http://www.rollenspielverein-biberach.de und
b. das Vereinsforum unter forum.rollenspielverein-biberach.de.

_________________
#TotalLoser, so sad!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de