Rollenspielverein Biberach e.V. Palaver - Verein für Rollenspiel

Trete der Gemeinschaft bei!
Aktuelle Zeit: Di Jul 17, 2018 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rocket Age
BeitragVerfasst: Fr Feb 28, 2014 12:53 
Offline
Magus
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 15, 2002 13:11
Beiträge: 17375
Wohnort: Bad Waldsee
Realname: -
Rocket Age von Cubicle 7:

Sieht ziemlich cool aus finde ich! Dieselpunk spricht mich persönlich auch mehr an als Steampunk.



Bild

Bild

Quelle http://www.cubicle7.co.uk

_________________
Jünger des Ξ "Ξ, wir haben Ϛ getötet"
Ξ:"Was? Wer?"
Jünger des Ξ:"Ϛ, der Sohn des ρ"
Ξ:"Hä?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocket Age
BeitragVerfasst: So Mär 02, 2014 12:50 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 15, 2003 0:58
Beiträge: 2635
Wohnort: Ulm
Realname: Frank
Rocket Age bietet ein toll-pulpiges Action-Setting. Aber leider weiß das Regelsystem mich nicht so recht zu überzeugen (zu altbacken, zu umfangreich, zu wenig auf die Settingausrichtung hin entwickelt). Ich würde das Setting eher mit Fate Core, FAE oder Cortex Plus Action bespielen (wie auch Cosmic Patrol, ebenfalls ein pulpiges Sci-Fi-Rollenspiel, das leider auch nicht so gelungene Regeln mitliefert).

Ob man das Genre als "Dieselpunk" bezeichnen kann oder auch nur sollte, bin ich nicht sicher. Es handelt sich hier eher um klassische Pulp-Sci-Fi, wie man sie als Leser der alten, in den klassischen Heftpublikationen wie Weird Science usw. erschienenen Pulp-Sci-Fi-Geschichten findet.

Vor allem: wo ist der "Punk" in Dieselpunk? (und ebenso: wo is eigentlich der "Punk" in Steampunk?)

Am ehesten sähe ich als "Dieselpunk" das post-2.-Weltkriegs-Endzeit-Setting "The Day after Ragnarok" (für Savage Worlds, Fate Core und HERO System erhältlich). Das spielt in einer wirklich vor die Hunde (genauer: die Midgard-Schlange) gegangenen Welt und fokussiert auf übliche Technik der 50er Jahre - also Benzin- und Dieselantriebe.

Rocket Age ist vom Setting her aber auf alle Fälle einen Blick wert.

_________________
Zornhau schreibt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rocket Age
BeitragVerfasst: So Mär 02, 2014 14:09 
Offline
Magus
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 15, 2002 13:11
Beiträge: 17375
Wohnort: Bad Waldsee
Realname: -
50er Jahre hatte ich als Atompunk in Erinnerung, ich finde es kann schon mit Ende erster Weltkrieg Richtung Dieselpunk gehen aber das ist wohl eher zweitrangig, hat man glaub auch nie richtig definiert, ich habs irgendwie als treffend empfunden...

_________________
Jünger des Ξ "Ξ, wir haben Ϛ getötet"
Ξ:"Was? Wer?"
Jünger des Ξ:"Ϛ, der Sohn des ρ"
Ξ:"Hä?"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de