Rollenspielverein Biberach e.V. Palaver - Verein für Rollenspiel

Trete der Gemeinschaft bei!
Aktuelle Zeit: Mo Jun 25, 2018 13:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Descent
BeitragVerfasst: So Aug 06, 2006 21:24 
Offline
Priester
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 23, 2002 12:21
Beiträge: 7858
Wohnort: Pluto, Milchstraße 15
Bald gibt es eine Erweiterung zu kaufen!

http://www.fantasyflightgames.com/descent_va28.html

Ich hoffe, ich kann es von der Spiel mitbringen!

_________________
Frack You!


Zuletzt geändert von Vera am So Dez 03, 2006 9:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 12:26 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Hi,

habe ja auf dem Palaver Zeltcon mit der Descent Runde mal über ne deutche Variante gesprochen. Da war man der Ansicht "lohnt sich wohl net, zu teuer usw." Habe trotzdem mal gesucht und im Netz gesehen, daß es wohl doch eine geben wird, die für Juni 2006 geplant war, jetzt aber auf September 2006 verschoben ist, also könnte sie tatsächlich noch dieses Jahr raus kommen... :wink:

Zu finden unter:

http://www.hds-fantasy.de/

Das Schöne ist auf der Seite gibts unter "Downloads" bereits eine deutsche Variante der Regeln und zusätzlich noch deutsche Optionalregeln + Zusatz Szenario.

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 14:54 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 23, 2002 11:48
Beiträge: 4571
Wohnort: Bronnen
Realname: Daniel Schrader
Danke für die Info!

_________________
Was bleibt ist Rot und Blau.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 16:03 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Na gerne :D

Bin selber schon gespannt, werde dann wohl auch eines holen. Gerade bei Spielen bin ich immer wenig begeistert über englische Varianten.

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 20:46 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Noch ne Ergänzung unter:

http://www.anduin.de/descent/

gibts noch nen paar Optionalregeln auf deutsch...

Scheinbar finden es manche zu schwer für den OL, in den ersten Questen zu gwinnen, sprich für die Spieler zu einfach. Die regeln sollen helfen es anzugleichen.

Desweiteren hört man daß die deutsche Version so 50-55 Euro kosten soll, daß wäre dann wirklich sehr fair.

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 14, 2006 13:14 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 03, 2003 22:46
Beiträge: 3653
Wohnort: NERDlingen
Realname: Christoph Maser
Eine deutsche Version zu dem Preis wäre echt super. Hätte nicht gedacht, dass sich das lohnt, aber die scheinen offenbar gute Konditionen bekommen zu haben. Jetzt, wo ich auch darüber nachdenke, ist es gar nicht so teuer, da nur die deutschen Karten neu gedruckt werden müssen, Dungeontiles, Marker und Figuren können sie in einem Container über den Ozean holen :)

_________________
Halbwissen macht frech!

Lasst Rollenspieler die Welt retten - Wir haben in sowas praktische Erfahrung.

“That's one of the remarkable things about life. It's never so bad that it can't get worse.”
-Calvin-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 14, 2006 13:16 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 03, 2003 22:46
Beiträge: 3653
Wohnort: NERDlingen
Realname: Christoph Maser
Jetzt hab ich das wichtigste im obrigen Post vergessen:

Hier gibt es einen Szenario-Editor: http://www.prosperity-station.com/Descent/

_________________
Halbwissen macht frech!

Lasst Rollenspieler die Welt retten - Wir haben in sowas praktische Erfahrung.

“That's one of the remarkable things about life. It's never so bad that it can't get worse.”
-Calvin-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 14, 2006 14:04 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Jau den habe ich auch schon getestet komme aber net damit klar, einfach zu blöde für :lol:

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 14, 2006 15:27 
Offline
Priester
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 23, 2002 12:21
Beiträge: 7858
Wohnort: Pluto, Milchstraße 15
55 Euro finde ich extrem günstig.
Mal schauen ob das so bleibt....

Den Szenarieneditor gucke ich mir an sobald ich Zeit habe. (Aber erst nachdem wir unseren Decent tauglichen Tisch eingeweiht haben).

_________________
Frack You!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 21:46 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Oki, Descent auf deutsch ist endlich draußen *lechz*

Habs bei http://www.spielaktuell.de/ bestellt, da kostet es nicht mal ganze 44 Euronen. Daß nenne ich mal fair.

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 10, 2006 7:37 
Offline
Priester
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 23, 2002 12:21
Beiträge: 7858
Wohnort: Pluto, Milchstraße 15
Wow!

Pegasus will 79,95 € für die englische Version.

_________________
Frack You!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 10, 2006 12:48 
Offline
Novize
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 07, 2006 13:55
Beiträge: 21
Nun ja die deutsche kostet glaub maximal 60 Euro. z.B. bei Amazon, ist glaub der offizielle VK.

_________________
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 03, 2006 9:57 
Offline
Priester
Benutzeravatar

Registriert: So Jun 23, 2002 12:21
Beiträge: 7858
Wohnort: Pluto, Milchstraße 15
Yeah, ich hab die Erweiterung und werde sie gleich nachher testspielen.

Neue Monster, neue Gefahren, neue Charaktere.... Da geht was!
Ein ausführlicher Bericht erfolgt nach dem geglückten Spieltest.

_________________
Frack You!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 19, 2007 22:15 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 03, 2003 22:46
Beiträge: 3653
Wohnort: NERDlingen
Realname: Christoph Maser
Ok, es ist ungewöhnlich, einen Spielbericht für Descent zu schreiben, aber das zurück liegende Spiel war auch eher ungewöhnlich. Um die Pointe der kommenden Zeilen vorweg zu nehmen. Es ist mir als Dungeon Lord gelungen, meine 3 Mitspieler im aller ersten Level des Grundspieles zu besiegen.

Was lief schief bei einem Level, der aus 5 Räumen besteht, der mit 3 Bronze, 2 Silbernen und einer goldenen Truhe aufwartet, in dem es schwer bis unmöglich ist, sinnvoll Monster zu respawnen, in der der Endgegner hinter einer Grube bewegungsunfähig eingesperrt ist und in der die Charaktere, die zu Beginn richtig gute Kartenkombos zogen, eigentlich locker durchmarschieren können? Vielleicht lag es an mangelnder Taktik, an dem Versuch, die Gruppe "taktisch" auf z teilen, an der Unfähigkeit eines Spielers zur Teamfähigkeit (Doof, wenn man 12 LP und RS 1 hat, sich andauernd von der Gruppe ab zu spalten?), an der Furcht vor der Flammenschablone des Höllenhundes (Das waren schöne Szenen, wenn man mit einem weisen Höllenhund die Charaktere davon abhält, den Gang zum Endgegner zu betreten),... ich weiß nicht, woran es lag - vielleicht bin ich auch voll genial :D - fakt ist, ich habe die Gruppe vor dem Endgegnerraum locker ausradiert, zertreten, über die Wände verteilt, zermalmnd, negiert, getötet, bespuckt, platzen lasssen, ...

So ein Tag, so wunderschön wie heute!!!!!

_________________
Halbwissen macht frech!

Lasst Rollenspieler die Welt retten - Wir haben in sowas praktische Erfahrung.

“That's one of the remarkable things about life. It's never so bad that it can't get worse.”
-Calvin-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Descent
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 13:09 
Offline
Illuminatus regens
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 03, 2003 22:46
Beiträge: 3653
Wohnort: NERDlingen
Realname: Christoph Maser
Was ich schon seit Wochen posten wollte... klingt sehr, sehr gut.

Nine Things You Should Look Forward to About
Road to Legend
by Dan Clark with Kevin Wilson


Hi, folks. Well, we've started our long walk along the Road to Legend and the end is in sight! What can you expect to see? Well, read on. Here's nine things I'm excited about in Road to Legend — I think you will be, too.



1. Copper, Silver, Gold, and Diamond Monsters

This is the big one. Road to Legend is the campaign expansion, and that means that heroes and monsters alike grow in power. The campaign level sets a general cap on how strong anything can get, but as the campaign progresses the monsters can get TRULY nasty (depending on the overlord avatar — but I'm getting ahead of myself!). If you thought a normal ogre was bad, wait until you see a diamond-level ogre, and don't even get me started on the dragons. Oh, don't worry — all your friends from Altar of Despair and Well of Darkness get the love, too. Kobolds at diamond level? Sign me up.

2. Overlord Avatars


It used to be that having a character was something only the heroes got to do - but that's not the case any longer. The overlord now chooses an avatar to be his character over the course of the game. Whether he chooses to play the Spider Queen or the Sorcerer King, the overlord's avatar will provide him with powerful abilities and ways to advance not available to the other avatars. Between that and the overlord's plot for world domination… did I just get ahead of myself again? Hang on.

3. Scheme to Take Over the World

In each campaign game, the overlord is attempting to enact his master plan. Whether he's ascending to godhood or trying to blot out the sun, each master plan forms the overarching plot of the campaign. In Eternal Night, for example, the overlord's lieutenants must collect for him the Scrolls of Heaven and the Sunstone. If they manage to do that, the overlord can cast the stone into a deep crevasse in the earth, swallowing all the world in eternal night. Obviously, the heroes don't want that to happen, so they'll have to head out into the world and intercept those lieutenants and put the scrolls someplace safe.

4. Lieutenants and Other Named Monsters Galore!

Okay, right, I mentioned lieutenants before, but the overlord also has numerous other "characters" to control: named monsters! They've been a feature of Descent since its inception, of course — unique monsters with special powers and their own story and theme. But now these monsters get some significant boosts in both power and story. Road to Legend features lieutenants available to each overlord to go out into the land of Terrinoth and do your bidding. Some of their names might even be familiar to Runebound fans — such as Sir Alric Farrow, the lieutenant who begins every game in the service of the overlord for free.

5. That's Right — Terrinoth

In Road to Legend the action escapes the dungeon and moves out into the world of Terrinoth. Heroes will be moving across the overland map, starting from the town of Tamalir, voyaging to exciting and dangerous locations in search of treasure, valuable skills and information. Each town in Terrinoth has its own traits. Do you want to go to Forge, where you can reliably purchase a weapon, or to Greyhaven, to learn some magic skills? The overlord's lieutenants are massing their armies to lay siege to the free cities, and each city razed by the overlord means less resources available to the heroes… and more conquest lost to darkness.

6. Outdoor Encounters

Over the course of their travels, the heroes may well find themselves accosted on the road by brigands or servants of the overlord. They'll find themselves fighting above ground for the first time, using trees for cover and suddenly having to cope with the fact that, outside of the confines of a dungeon, dragons can fly…

7. Random Dungeons

As the heroes adventure, they will find themselves descending into many different dungeons in search of treasure and clues. These dungeons will be, for the first time, randomly created. Each dungeon level takes about an hour to complete, and once completed, the game can easily be put on hold until the next session. Road to Legend campaigns can be played out over the course of many weeks, but at any point in an individual session you should be only about an hour from a good stopping point. Each dungeon that the heroes explore will be made up of several dungeon levels, and exploring these dungeons is the primary way in which the heroes will earn the conquest tokens they need to level up.

8. Silver and Gold Dice

Yes, I did say "level up." As heroes advance, they'll be able to train more skills and boost their traits (and they can also advance their health and fatigue traits!) Even in the core Journeys in the Dark set for Descent, heroes could find themselves rolling all 5 black dice on some attacks. In Road to Legend, heroes still cap at 5 power dice… but those dice can be silver and gold. A hero rolling gold dice can deal incredible amounts of damage with each attack (but that's probably good — look at Sir Alric's 90 health!).

9. Rumors, Legendary Locations, and more!

Aside from the everyday run-of-the-mill dungeons that are the bread-and-butter of Descent, there are also unique and important locations that the heroes will rely upon to thwart the overlord's plan. Scouting a tavern for rumors can yield powerful artifacts, vital information, and even arcane magic useful to stopping the overlord. Legendary locations such as the Caverns of Thuul hold special treasure and abilities the heroes will want - and dangers to brave. And then, there's the overlord's keep… where you will face the overlord in person.

Road to Legend is coming Spring 2008! Stay tuned for more.

Quelle: http://www.fantasyflightgames.com/desce ... otes3.html

_________________
Halbwissen macht frech!

Lasst Rollenspieler die Welt retten - Wir haben in sowas praktische Erfahrung.

“That's one of the remarkable things about life. It's never so bad that it can't get worse.”
-Calvin-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de